Stromcheck – Stromverbrauch prüfen und mit individuellen Effizienz-Tipps senken

Sie möchten wissen, ob Ihr Stromverbrauch im Schnitt liegt oder darüber und suchen nach Tipps zur Steigerung der Energieeffizienz im Strombereich, die auf Ihre individuelle Situation ausgerichtet sind?

Mit dem interaktiven Ratgeber StromCheck der Stromsparinitiative des Bundesumweltministeriums erhalten Sie schnell und unkompliziert eine Erstbewertung Ihres Stromverbrauchs, Ihrer Stromkosten und CO2-Emissionen. Dafür werden nur einige wenige Angaben zu Ihrem Haushalt, Ihrem Jahresstromverbrauch oder der Höhe Ihrer monatlichen Abschlagszahlung benötigt.

Als Ergebnis werden Ihre eingegebenen Daten mit den jeweiligen Durchschnittswerten aufbereitet und erreichbaren Werten vergleichbarer Haushalte gegenübergestellt. In Form einer Grafik oder Tabelle veranschaulicht der StromCheck, wie Ihr Stromverbrauch zu bewerten ist und welches Effizienzpotenzial Sie haben. Anschließend empfiehlt Ihnen der Ratgeber anhand Ihrer Daten konkrete Tipps für Ihr Zuhause. Alle Ergebnisse und Empfehlungen können Sie sich im Anschluss als persönlichen Maßnahmenplan per E-Mail zusenden lassen. 

Nutzen Sie die Möglichkeit des StromChecks, um einen ersten Überblick über Ihren Stromverbrauch zu gewinnen und Anregungen zu erhalten, wie Sie sowohl Ihren Geldbeutel also auch die Umwelt gleichermaßen entlasten können.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.