Über uns

Die Versorgungsbetriebe können auf eine lange Tradition in Kronshagen zurückblicken. Seit 1911 versorgen wir Kronshagen mit Wasser, später kamen Strom und Fernwärme und 1998 auch die Gasversorgung hinzu.

Seither sind wir Vollversorger und bieten auch darüber hinaus Beratung, Förderung und andere Dienstleistungen an.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohnen zum größten Teil in unserer Gemeinde. Sie kennen Wünsche und Probleme der Kundinnen und Kunden daher sehr gut. Unser Team besteht aus erfahrenen und motivierten Kolleginnen und Kollegen, die Sie gern im Haus der Versorgungsbetriebe begrüßen und beraten.

Um den neuen Anforderungen nach Öffnung des Strommarktes gerecht werden zu können, änderten wir auf Beschluss der Gemeindevertretung 1998 die Gesellschaftsform unseres Unternehmens vom Eigenbetrieb zur GmbH. Seit nunmehr sieben Jahren bewegen sich die Versorgungsbetriebe auf dem freien Strommarkt und konnten sich bisher ganz wacker behaupten. In überregionaler Zusammenarbeit mit vier weiteren kommunalen Werken wird gemeinsam Strom eingekauft, so dass wir unseren Kundinnen und Kunden günstige Preise und guten Service direkt vor Ort anbieten können.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.